Nährstofftiming, Carb Back Loading und Intermittent Fasting

Nährstofftiming, Carb Back Loading und Intermittent Fasting

"Hört auf Euren Körper!"

Was versteht man überhaupt unter diesen Begriffen?

Wie es der Name schon sagt, geht es bei der Ernährungsform „Nährstofftiming“ darum, wie viel wir wann essen. Da es überhaupt keine Belege dafür gibt, wann und was man genau essen soll, empfiehlt es sich, auf seinen eigenen Körper zu hören, weil der am besten weiß, wann er damit best möglichst zurecht kommt. Viele Menschen frühstücken z.B. nicht, Andere hingegen möchten nicht auf Ihre 1000 Kalorien am Morgen verzichten. Das bezieht sich jetzt natürlich alles auf den „Otto Normalverbraucher“. Sind wir im ambitionierten Sportbereich oder sogar Leistungssport, dann hat Nährstofftiming sehr wohl seine Berechtigung.

Beim „Carb Back Loading„, ein Ernährungskonzept des amerikanischen Fitnessberaters John Kiefer, geht es darum, dass bestimmte Kohlenhydrate erst in der zweiten Tageshälfte und nach dem Training eingenommen werden. Dieses Konzept soll dem intensiven Fettabbau und Muskelaufbau dienen, da manche leichtsinnig sind, und sich keine Gedanken über Auswirkungen auf das Körpergewicht und die Leistungsbilanz machen.

Zu guter Letzt kommen wir zum „Intermittent Fasting“ bei dem es verschiedene Systeme gibt, wie z.B. das 16/8 System. D.h., dass 16 Stunden lang gefastet wird und 8 Stunden lang Nahrung zu sich genommen wird. Im Endeffekt kommt aber immer das Gleiche heraus.

Ob Du abnimmst oder zunimmst, hängt mit der Kalorienbilanz zusammen. Es ist egal wann und was Du isst. Nimmst Du weniger Kalorien zu Dir, als das du verbrauchst, wirst Du abnehmen.

Das soll jetzt natürlich nicht heißen, dass Du Dich nur von Fast Food ernähren sollst. Du würdest zwar abnehmen, aber Deinem Körper würde es an wichtigen Mikronährstoffen (Vitamine und Mineralien) und Ballaststoffen für Deine Gesundheit fehlen.

In der Realität stellt sich heraus, dass diese Ernährungsformen alle signifikant unwichtig sind, und Ihr essen könnt, wann Ihr wollt. Hört auf Euren Körper und findet selbst heraus, wie es für Euch am besten für Euer Training passt, damit Ihr uneingeschränkt performen könnt.

Fazit zu: Nährstofftiming, Carb Back Loading und Intermittent Fasting

Hängt Euch also nicht an irgendein System und erwartet Wunder! Nährstofftiming ist nicht notwendig, außer für Hochleistungssportler, wobei der Einfluss auch hierbei sehr gering ist. Kennst Du Deinen Kalorienbedarf? Mit unserem Kalorienrechner kannst Du ganz einfach Deinen Bedarf ermitteln.


TIPP: wir haben auch einen BMI Rechner und einen FFMI Rechner, die Du natürlich beide kostenlos ausfüllen kannst.


Passende Produkte zu diesem Beitrag
-38% TNT Naked Whey Protein (1000g) | Konzentrat

TNT Naked Whey Protein (1000g) | Konzentrat

ab 15,45 € ab 24,95 € (ab 1,55 € /100g)
-25% TNT Oatbar | Müsli-Riegel (120g)

TNT Oatbar | Müsli-Riegel (120g)

ab 0,75 € ab 1,00 € (ab 0,63 € /100g)
-19% TNT Omega 3-TG

TNT Omega 3-TG

ab 15,95 € ab 17,95 € (ab 7,94 € /100g)