Mehr unter www.power-fitness-shop.de


Strawberry Cocos Cake

So einfach geht's

  • 45 Minuten
  • Rezept drucken
  • mittel

Den Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.

Die Bananen mit Hilfe einer Gabel zu einem Brei zerdrücken.

Die restlichen Zutaten hinzu geben und zu einem Teig verrühren.

Den Teig in eine Springform geben und für 25 min backen.

In der Zwischenzeit die Creme herstellen.

Hierfür einfach alle Zutaten vermengen.

Den Teig nach der Backzeit gut auskühlen lassen und anschließend die Creme oben drauf geben.

Danach die Kokosraspeln als Topping auf der Creme verteilen.

Kuchen noch gut auskühlen lassen.

Zutaten für den Teig:

  • 540 g Banane
  • 200 g zarte Haferflocken
  • 40 g TNT Kombo Protein Vanille Milchshake
  • 250 ml ungesüßte Mandelmilch
  • 5 g Backpulver

Zutaten für die Creme:

  • 500 g Magerquark
  • 250 g fettreduzierten Joghurt
  • 50 g TNT Kombo Protein Erdbeer Milchshake
  • 20 g Xucker
  • 2 Päckchen Sahnesteif

Zutaten für das Topping:

  • 25 g Kokosraspeln

Nährwerte je 100 g:

Brennwert 120 kcal
Fett 2,0 g
Kohlenhydrate 14,9 g
Eiweiß 9,3 g

Rezept von:

Daniel alias wurm_dan

Im Rezept enthalten:

Weitere Rezepte
Rezept - Protein Flammkuchen

Rezept - Protein Flammkuchen

Achtung! Extrem lecker und deutlich bessere Nährwerte als der Klassiker!
Rezept - Strawberry Cocos Cake

Rezept - Strawberry Cocos Cake

Ein Schlemmertraum für jeden Erdbeerfan.
Rezept - Vanillekipferl

Rezept - Vanillekipferl

Vanillekipferl - besonders zur Weihnachtszeit ein absolutes Muss!