Rezept - Mozartkugel Cupcakes

Mehr unter www.power-fitness-shop.de


Mozartkugel Cupcakes

So einfach geht's

  • 30 Minuten
  • Rezept drucken
  • einfach

Mozartkugel Cupcakes

  • Den Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen
  • Die reifen Bananen mit einer Gabel zu einem Brei zerdrücken
  • Die restlichen Zutaten zum Bananenbrei geben und vermischen
  • Den Teig in Muffin Formen geben und für ca. 20 min im Ofen backen
  • In der Zwischenzeit den Magerquark mit dem Whey und dem Flavor vermengen und kühl stellen
  • Die fertigen Muffins auskühlen lassen und aus der Form nehmen
  • Die Crememasse mit einem Spritzbeutel oder einem Löffel auf den Muffins verteilen
  • Die gehackten Pistazien als Topping darüber verteilen

Zutaten für den Teig:

  • 300g Banane (ca. 2 Stück)
  • 60g TNT Naked Whey Mozartkugel
  • 100g zarte Haferflocken
  • 250ml ungesüßte Mandelmilch
  • 30g Backkakao
  • 56g Ei (ca. 1 Stück)
  • 15g Flavor Powder Marzipan
  • 6g Backpulver

Zutaten für die Creme:

  • 500g Magerquark
  • 25g TNT Naked Whey Pistazien Eis
  • 6g Flavor Powder Marzipan

Topping:

  • Gehackte Pistazien

Nährwerte für eine Portion mit 100g (ohne Pistazien):

Brennwert 119 kcal
Fett 2,1 g
Kohlenhydrate 11,5 g
Eiweiß 11,4 g

Rezept von:

Daniel alias wurm_dan

Im Rezept enthalten:

TNT Kombo Protein (800g)

TNT Kombo Protein (800g)

27.99 € 34.99 €/1kg
Details & Optionen
Weitere Rezepte
Rezept - Fruchtiges Protein Schichtdessert

Rezept - Fruchtiges Protein Schichtdessert

Super leckeres Schichtdessert - proteinreich, sehr variabel und im Handumdrehen zubereitet!
Rezept - Protein Flammkuchen

Rezept - Protein Flammkuchen

Achtung! Extrem lecker und deutlich bessere Nährwerte als der Klassiker!
Rezept - Schoko Spekulatius Brownies

Rezept - Schoko Spekulatius Brownies

Nur 5 g Fett und satte 69 g Protein bei 100% Geschmack :)